»Kfz-Schadenmanager« -

Das Magazin zum Thema Unfallmanagement

 

Bereits seit einigen Jahren durchlebt der Schadenmarkt in Deutschland einen tiefgreifenden Wandel. Kfz-Betriebe sind gefordert, ihre Prozesse ständig zu
optimieren, um die Vorgaben der Schadensteuerer inhalten zu können. Zudem wird der administrative Aufwand in der Schadenabwicklung für Betriebe immer komplexer.

 

 

 

 

Das ist unsere Mission

Der »Kfz-Schadenmanager« hat sich zum Ziel gesetzt, die Kfz-Betriebe fit für die Zukunft zu machen. Deshalb geht es in dem neuen Fachtitel inhaltlich vor allem darum, wie die Kfz-Betriebe mit der Schadensteuerung der Versicherer oder sonstiger Unfallschadensteuerungsunternehmen umgehen. Darüber hinaus will das sechsmal pro Jahr erscheinende Magazin auch die Schadensteuerer für die Probleme sensibilisieren, die die Kfz-Betriebe mit der Schadensteuerung haben. Hinter dem Titel stecken die Macher von »Fahrzeug+Karosserie«, weshalb die Printausgabe online unter www.fahrzeug-karosserie.de fortgesetzt und monatlich durch einen Newsletter ergänzt wird.

 

 

  • Titel

    »Kfz-Schadenmanager«

  • Zielgruppe

    Führungskräfte und Entscheider in Kfz-Betrieben, Karosserie- und Lackprofis, Sachverständige, Rechtsanwälte, Versicherer.

  • Bezugspreis

    Jahresabonnement Inland (zzgl. MwSt.)EUR 60,00
  • Verlag

    Vogel Business Media GmbH & Co. KG
    »kfz-betrieb«
     
    Postanschrift 97064 Würzburg
    Hausanschrift Max-Planck-Str. 7/9, 97082 Würzburg
    Telefon +49 931 418-2920
    Telefax +49 931 418-2720
    Internet www.kfz-betrieb.de
    E-Mail info@kfz-betrieb.de

Titelporträt & Analysen

Kontaktieren Sie uns!

Anna Menzel

Anna Menzel

Verkaufsleiterin

E-Mail

Tel. +49 931 418-2920

Fax +49 931 418-2720

Benutzeranmeldung

Bitte loggen Sie sich mit Ihren Nutzernamen und Ihrem Passwort ein, um die volle Merkzettelfunktion des MEDIA@VOGEL Werbeportfolios nutzen zu können.
Anmelden

Noch nicht registriert?

Kennwort vergessen?

Bitte lesen Sie vor dem Einloggen die Hinweise zu den allgemeinen Nutzungsbedingungen.